Aktuelles - Eckenberg-Gymnasium Adelsheim

Aus dem Schulleben

Hier finden Sie aktuelle Mitteilungen aus dem Schulleben des Eckenberg-Gymnasiums Adelsheim!

Zu den archivierten Beiträgen (bis 2015)

Deutsch-französische Freundschaft - auch am EBG

Vor 60 Jahren wurde der Elysée-Vertrag unterzeichnet. Er gilt als Symbol der Aussöhnung und Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland. Ein erfreulicher Anlass für die Fachschaft Französisch, diese Freundschaft auch am Eckenberg-Gymnasium in den Mittelpunkt zu rücken.

„Wenn ein Kind lesen gelernt hat ...

... und gerne liest, entdeckt und erobert es eine zweite Welt“.

Erich Kästner war sich der Superkraft des Lesens bewusst. Lesen ist die Grundlage von Bildung, Eigenständigkeit und Miteinander. Auch Schülerinnen und Schüler des EBG sind sich dieser Superkraft bewusst und besuchen rege unsere Schülerbibliothek. Zu den Viel-Lesern in diesem Schuljahr zählen Maria Balagula, Neyla Dghaies und Hannah Künzig. Sie werden für ihren Lesehunger mit einem Buch-Gutschein belohnt. 

Lieblingsbuch: tolle Empfehlungen

Es gibt spannende, lustige, tragische, nachdenkliche, amüsierende, lehrreiche wie auch unglaubliche Bücher. Und natürlich gibt es Bücher, die uns auf besondere Art und Weise fesseln und manchmal ein Leben lang begleiten.

Die Schülerinnen und Schüler des EBG haben gezeigt, dass kein Buch wie das andere ist und ihre Lieblingsbücher in Form eines Fotos präsentiert. Die glücklichen Gewinner des Wettbewerbs „Lieblingsbuch“ sind:

Einladung: Informationsveranstaltungen

Informationsveranstaltungen zur Schüleraufnahme für das Schuljahr 2023/24

Realschulaufbauzug:   Mittwoch,  15. Februar um 19 Uhr (Kleine Aula) 
 Neue 5er: Donnerstag, 02. März um 18 Uhr (Forum)
  Samstag, 04. März um 14 Uhr (Forum)

 

Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr die Mittlere Reife oder einen vergleichbaren Schulabschluss machen und am Eckenberg-Gymnasium die Allgemeine Hochschulreife erlangen möchten, sind herzlich eingeladen an der Informationsveranstaltung am 12. Februar in der kleinen Aula des EBG teilzunehmen. Sie werden ausführlich über Voraussetzungen, Struktur und Anforderungen des „Realschulaufbauzugs“ informiert.

Die beiden Informationsveranstaltungen für die Viertklässler und ihre Eltern folgen am 02. sowie 04. März im Forum des EBG. An diesen beiden Informationstagen stellt die Schule dar, wie das EBG das achtjährige und neunjährige Gymnasium parallel umsetzt („Adelsheimer Modell“). Des Weiteren informieren wir unter anderem über

  • die in Adelsheim angebotenen Profilzüge,
  • die Fremdsprachenfolge,
  • die Arbeitsgemeinschaften oder etwa
  • die freiwillige kostenlose Hausaufgabenbetreuung

Ebenso können Schüler und Eltern unsere Mensa kennenlernen – dank des Küchenpersonals wird neben Frühstück täglich ein frisches und vor Ort gekochtes Mittagessen angeboten.

Das Eckenberg-Gymnasium bietet den Schülerinnen und Schülern zwei Profilzüge an: ein naturwissenschaftliches und ein musisches Profil. Im Musikprofilzug nehmen die Schüler neben verstärktem Musikunterricht an einem kostenlosen Instrumentalunterricht teil. Im naturwissenschaftlichen Profil bietet das Landesschulzentrum für Umwelterziehung (LSZU) mit seiner hervorragenden Ausstattung eine Bereicherung für den NwT-Unterricht.

An beiden Veranstaltungsterminen können die Eltern sich Kurzvorträge zum vielseitigen Angebot des EBG anhören. Parallel dazu lernen die Grundschüler das Gymnasium während einer Schulrallye mit Schaustunden kennen.

Anmeldung für neue Fünftklässler:

Montag, 06.03.23, und Dienstag, 07.03.23, von 8:00 bis 16:00 Uhr

sowie Mittwoch, 08.03.23, und Donnerstag, 09.03.23, von 8:00 bis 17:00 Uhr

Wir bitten um vorherige telefonische Terminvereinbarung unter 06291-270.

 Das ->Anmeldeformular für die Fünftklässler sollte bestenfalls bereits ausgefüllt mitgebracht werden.

Weitere benötigte Dokumente:

  • Kopie der Geburtsurkunde (Familienstammbuch)
  • Empfehlung der Grundschule
  • "Anmeldung an der weiterführenden Schule" (Formblatt 3+4/wird von der Grundschule ausgegeben)
  • Nachweis der Masernimpfung (Impfpass: 2 Kreuze)
  • evtl. eine Bestellung der Fahrkarte (mit Passbild)

Weihnachtskonzert - So war es!

 "Nach zwei Jahren Zwangspause konnten wir endlich wieder [Hier bitte ein Ereignisse eintragen]!" - Man mag es gar nicht zu jeder Veranstaltung dazusagen. Aber irgendwie tut es ja auch gut. Daher: Wir am EBG waren froh, nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder ein Weihnachtskonzert zu haben!